Psycho-Physiognomik

Psycho-Physiognomik-mod

Psycho-Physiognomik – Was unser Gesicht über Charakter und Persönlichkeit verrät.

Die Psycho-Physiognomik folgt dem Urprinzip des Seins, wonach das Äußere, vor allem das Gesicht das organische, geistige und seelische Leben des Betreffenden offenbart. Hinter jeder Form steht eine Kraft.

Mehr...

Psycho-Physiognomik – Was unser Gesicht über Charakter und Persönlichkeit verrät.

Die Psycho-Physiognomik folgt dem Urprinzip des Seins, wonach das Äußere, vor allem das Gesicht das organische, geistige und seelische Leben des Betreffenden offenbart. Hinter jeder Form steht eine Kraft.

Diese Analyse-Methode findet in meiner Praxis Anwendung in der Persönlichkeitsbildung.

Sie kann Entscheidungen in Berufsleben, bei der Schulwahl oder bei der Partnersuche unterstützen. Psycho-Physiognomik wird oft bei Einstellungsgesprächen angewandt und gibt in kürzester Zeit einen ersten Eindruck des Gegenübers.

Fähigkeiten, Stärken, Charaktereigenschaften und Schwächen der Person werden analysiert.

Welche Besonderheit die Form der Ohren hat, was ein markantes Kinn aussagt und ob unsere Augen wirklich die Seele wiederspiegeln, darüber gibt eine ausführliche Analyse in meiner Praxis Auskunft.

Bewusst sein – NEU ab September!

Bewusst-sein-mod

Bewusst sein – NEU ab September!

Die Gesprächsrunde für Schmerzpatienten und Menschen mit Ängsten und Depressionen

Mehr...

Bewusst sein – NEU ab September!

Die Gesprächsrunde für Schmerzpatienten und Menschen mit Ängsten und Depressionen

Gewöhnlich kreisen die Themen in therapeutischen Gesprächsrunden um Probleme, Sorgen, Ängste oder Schmerzen. Bei „Bewusst sein“ nicht.

Für Ihre persönliche positive Veränderung und gesundheitliche Heilung ist das ständige Wiederholen Ihrer Probleme gefährlich. In Ihrem Gehirn werden die negativen Gedankenmuster permanent unterstrichen und somit verstärkt.

Ab September 2017 starten zwei Gesprächsgruppen.

Unser Ziel: Gemeinsam lachen, auftanken, Chancen erkennen und Selbstbewusstsein stärken.

Für Menschen die sich in einem Tief befinden, an Ängsten und Depressionen leiden, sowie für Schmerzpatienten ist es hilfreich einen neuen Blickwinkel einzunehmen.

Unsere lockere Gesprächsrunde setzt auf Fokuswechsel und Hilfe zur Selbsthilfe.

Neue Denkweisen, positive Impulse, ergänzt mit praktischen Übungen für den Alltag werden Ihnen dabei helfen, wieder Lebensfreude und dadurch Lebensqualität zu genießen.

Beginn:
Mittwoch, 13.September 18.30 Uhr – 20.00 Uhr
oder
Donnerstag, 14.September 10.00 Uhr – 11.30 Uhr

Ein Beitritt ist jederzeit möglich!

Weitere Infos und verbindliche Anmeldung unter Tel. 07951/9614592 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Back to top